HOFFMANN EITLE Deutsch

Diese Seite ist nicht auf Deutsch verfügbar. Hier gelangen Sie zur deutschen Homepage.

This page isn’t available in English. Here, you’ll get to the English homepage.

このページには日本語版がございません。

Esta página no está disponible en español - Aquí podrá acceder a la página web en español.

Questa pagina non è disponibile in italiano. Qui si accede alla homepage in italiano.

Holger Dormann

Kontakt vCard

T +49 (0) 89 92 40 90

HOFFMANN EITLE
Arabellastraße 30
81925 München

Aus Sicherheitsgründen geben wir Ihnen mit diesem Link die Möglichkeit mit Ihrem Anwalt verschlüsselt per E-Mail zu kommunizieren.

Biotechnologie

Holger Dormann

Associate

Ph.D. (Rockefeller University), Dipl.-Biochemiker, Patentanwalt und European Patent Attorney

Profil

Sprachen: Englisch, Deutsch

Spezialgebiete

Prüfungs-, Einspruchs- und Beschwerdeverfahren vor dem Europäischen Patentamt und dem Deutschen Patent- und Markenamt; Ausarbeitung von Neuanmeldungen; Koordination von Anmeldeverfahren von Patentportfolios weltweit; Nichtigkeitsverfahren vor dem Bundespatentgericht; Rechtsgutachten zu Fragen der Verletzung und Rechtsbeständigkeit von Patenten. Erfahrung auf einer Vielzahl technischer Gebiete im Bereich der Biochemie, Biotechnologie und Pharmazie, insbesondere Krebsbiologie, diagnostische/therapeutische Verfahren und Produkte, Antikörper, Forschungswerkzeuge und personalisierte Medizin.

Mitgliedschaften

Patentanwaltskammer, EPI, FICPI.

Laufbahn

Studium der Biochemie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Diplomarbeit im Labor von Nobelpreisträger Prof. G. Blobel an der Rockefeller University, New York. Doktorarbeit an der Rockefeller University (2009) bei Prof. C. D. Allis auf dem Gebiet der Chromatinbiologie und Histonmodifikationen. Mehrere wissenschaftliche Publikationen, u.a. in Nature und Nature Protocols. Preis des Fonds der Chemischen Industrie. Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes und des Boehringer Ingelheim Fonds. Im IP-Bereich tätig seit 2009. Ausbildung in der Patentstreitkammer des Landgerichts München I und am Bundespatentgericht. Patentanwalt seit 2012, European Patent Attorney seit 2013. Diplom in Patent Litigation in Europe von der Universität Strasbourg (CEIPI). Bei HOFFMANN · EITLE seit 2016.