HOFFMANN EITLE Deutsch

Diese Seite ist nicht auf Deutsch verfügbar. Hier gelangen Sie zur deutschen Homepage.

This page isn’t available in English. Here, you’ll get to the English homepage.

このページには日本語版がございません。

Esta página no está disponible en español - Aquí podrá acceder a la página web en español.

Questa pagina non è disponibile in italiano. Qui si accede alla homepage in italiano.

Mieko Matsuzawa

Kontakt vCard

T +49 (0) 89 92 40 90

HOFFMANN EITLE
Arabellastraße 30
81925 München

Aus Sicherheitsgründen geben wir Ihnen mit diesem Link die Möglichkeit mit Ihrem Anwalt verschlüsselt per E-Mail zu kommunizieren.

Chemie

Mieko Matsuzawa

Associate

Ph.D. (Engineering), European Patent Attorney

Profil

Sprachen: Englisch, Japanisch

Spezialgebiete

Prüfungs-, Einspruchs- und Beschwerdeverfahren vor dem Europäischen Patentamt auf den Gebieten der Material- und Ingenieurwissenschaften (einschließlich Halbleiter, Keramiken, metallische Werkstoffe und biologische Materialien), Bioelektronik und Biomedizintechnik.

Mitgliedschaften

EPI, NY State Bar und DC Bar.

Laufbahn

Studium der Bioingenieurwissenschaften am Tokyo Institute of Technology (Tokyo). Promotion an der Johns Hopkins University (USA). Interdisziplinäre Doktorarbeit auf dem Gebiet der Werkstoffkunde und Neurowissenschaft. Postdoktorale Forschungstätigkeit am Max-Planck-Institut in Mainz. Forschungsstipendium am Institute for Physical and Chemical Research (RIKEN) in Wako (Japan), Mitarbeit an einem Projekt des US Verteidigungsministeriums. Tätigkeit in einer Patentanwaltskanzlei in Tokyo. Studium des Patentrechts (JD) am Franklin Pierce Law Center in NH/USA. US Patent Bar Prüfung 2007 während der Ausbildung bei einer US-Kanzlei in Washington, D.C.. Bei HOFFMANN EITLE seit 2007 (US Patent Bar Registration 2008 abgelaufen). European Patent Attorney seit 2014.