Stefan Mockenhaupt von HOFFMANN EITLE

Stefan Mockenhaupt

Dr. rer. nat., Dipl.-Biotech., Patentanwalt und European Patent Attorney Sprachen DE | EN | FR | ES Team Biotechnologie Encrypted E-mail an Stefan Mockenhaupt

mehr Informationen

Kontakt

T +49 89 92 40 90
E smockenhaupt@hoffmanneitle.com

Arabellastraße 30
81925 München

Creative solutions for your biotech IP

Als Associate in der Praxisgruppe Biotechnologie deckt Dr. Stefan Mockenhaupts Praxis eine breite Mischung biotechnologischer Anwendungen ab, darunter mikrobiologische Produktionsverfahren, Diagnostika, Stammzellen und biologische Arzneimittel. Er verfügt über besondere Erfahrung mit der Patentierung Nukleinsäure- und Antikörper-basierter Therapeutika und Gentherapie in allen Stadien der Arzneimittelentwicklung, wie beispielsweise breite "Plattform"-Technologien, konkrete Therapeutika sowie spezifische medizinische Anwendungen und Formulierungsansprüche.

Dr. Mockenhaupts Arbeit bei HOFFMANN EITLE umfasst den gesamten Lebenszyklus eines Patents, einschließlich der Ausarbeitung neuer Anmeldungen in enger Zusammenarbeit mit den Mandanten, der Patenterteilung sowie der Einspruchs- und Beschwerdeverfahren beim EPA. Er beaufsichtigt und koordiniert auch die nationale Phase der Erteilungsverfahren in zahlreichen Patentfamilien weltweit.

Dr. Mockenhaupt ist bestrebt, seine berufliche Erfahrung mit einem offenen und kreativen Geist zu kombinieren, um die besonderen Anforderungen jedes einzelnen Falles zu erfüllen und die optimale Lösung für jeden Mandanten zu finden.

Bevor er 2016 zu HOFFMANN EITLE kam, absolvierte Dr. Mockenhaupt seine Ausbildung zum Diplom-Biotechnologen in einem trinationalen Studienprogramm der Universitäten Freiburg, Basel, Karlsruhe und Straßburg, anschließend promovierte er an der Universität Heidelberg. Anschließend ging er als Postdoc nach Singapur an die Nanyang Technological University (NTU). Durch sein Studium und seine vielfältigen Forschungstätigkeiten weist Dr. Mockenhaupt ein fundiertes technisches Wissen über das gesamte Spektrum der Biotechnologie auf, das von der industriellen Mikrobiologie über die Hefegenetik bis hin zur menschlichen Gentherapie reicht, wobei sein Schwerpunkt auf der durch virale Vektoren vermittelten Gentherapie, RNAi und Genome Engineering liegt.

In seiner Freizeit ist Dr. Mockenhaupt ein leidenschaftlicher Jazz-Manouche-Gitarrist und wandert gerne mit seiner Familie in den nahe gelegenen Bergen.

Mitgliedschaften
mehr anzeigen
  • Patentanwaltskammer
  • epi
Akademische Abschlüsse
mehr anzeigen
  • Dr. rer. nat., Heidelberg University
  • Dipl. Biotech., École Supérieure de Biotechnologie Strasbourg (ESBS)
Qualifikationen
mehr anzeigen
  • Patentanwalt
  • European Patent Attorney
Publikationen
mehr anzeigen
  • Senís E, Mockenhaupt S, Rupp D, Bauer T, Paramasivam N, Knapp B, Gronych J, Grosse S, Windisch MP, Schmidt F, Theis FJ, Eils R, Lichter P, Schlesner M, Bartenschlager R, Grimm D. TALEN/CRISPR-mediated engineering of a promoterless anti-viral RNAi hairpin into an endogenous miRNA locus. 2017, Nucleic Acids Res;45(1):e3
  • Michler T, Große S, Mockenhaupt S, Röder N, Stückler F, Knapp B, Ko C, Heikenwalder M, Protzer U, Grimm D. Blocking sense-strand activity improves potency, safety and specificity of anti-hepatitis B virus short hairpin RNA. 2016, EMBO Mol Med;8(9):1082-98
  • Mockenhaupt S, Makeyev E. Non-coding functions of alternative pre-mRNA splicing in development. 2015, Semin Cell Dev Biol, 47-48:32-9
  • Mockenhaupt S, Grosse S, Rupp D, Bartenschlager R, Grimm D. Alleviation of off-target effects from vector-encoded shRNAs via co-delivered RNA decoys. 2015, Proc Natl Acad Sci USA 112(30):E4007-16
  • Börner K, Niopek D, Cotugno G, Kaldenbach M, Pankert T, Willemsen J, Zhang X, Schürmann N, Mockenhaupt S, Serva A, Hiet MS, Wiedtke E, Castoldi M, Starkuviene V, Erfle H, Gilbert DF, Bartenschlager R, Boutros M, Binder M, Streetz K, Kräusslich HG, Grimm D. Robust RNAi enhancement via human Argonaute-2 overexpression from plasmids, viral vectors and cell lines. 2013, Nucleic Acids Res 41(21):e199
  • Mockenhaupt S, Börner K, Grimm D. Perturbation of the cellular RNAi machinery in disease and therapy: Lessons learned and avenues paved. 2011, DGZ Cell News 2:8-16
  • Niopek D, Berrens R, Mockenhaupt S, Lewis MD, Mueller AK, Grimm D. To go, or not to go, that is the question - six personal reflections on how geographic mobility may affect your career and life. 2011, Bioessays 33(10):728-31
  • Mockenhaupt S, Schürmann N, Grimm D. When cellular networks run out of control: global dysregulation of the RNAi machinery in human pathology and therapy. 2011, Prog Mol Biol Transl Sci 102:165-242