HOFFMANN EITLE English

Diese Seite ist nicht auf Deutsch verfügbar. Hier gelangen Sie zur deutschen Homepage.

This page isn’t available in English. Here, you’ll get to the English homepage.

このページには日本語版がございません。

Esta página no está disponible en español - Aquí podrá acceder a la página web en español.

Questa pagina non è disponibile in italiano. Qui si accede alla homepage in italiano.

Cette page n’est pas disponible en français. Ce lien vous conduira à la page d'accueil en français.

해당 페이지는 한국어가 지원되지 않습니다. 이 곳을 클릭하시면 한국어 버전 홈페이지로 이동하게 됩니다.

Softwareentwickler (m/w)

HOFFMANN EITLE ist eine der führenden Kanzleien für gewerblichen Rechtsschutz in Europa. Insgesamt sind mehr als 400 Mitarbeiter, davon über 100 Patent- und Rechtsanwälte, an unseren Standorten in München, London, Düsseldorf, Hamburg, Mailand, Madrid und Amsterdam tätig.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung unserer EDV-Abteilung in München eine/n Mitarbeiter

Softwareentwickler (m/w).

Hoffmann Eitle entwickelt seit über 20 Jahren eigene Software zur Unterstützung aller Kanzlei-Aktivitäten. Sie unterstützen unser SW-Entwicklungsteam in der Weiterentwicklung dieses Kanzlei-IT-Systems, das inzwischen alle formalen Arbeitsschritte elektronisch unterstützt: entsprechend weit gefächert sind die Anforderungen an unser SW-Entwicklungsteam.

Fachliche Anforderungen
• Master in Informatik und einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung als Softwareentwickler (Implementierung, Test, Dokumentation)
• Wünschenswert sind Erfahrungen mit der Entwicklungsumgebung Delphi auf Basis einer Microsoft-Umgebung und erste fundierte Erfahrungen in den frühen Phasen des Software-Entwicklungs-Prozesses (Prozessanalyse, Konzeption)
• Neben der deutschen Sprache setzen wir gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift voraus

Persönliche Fähigkeiten
• engagierte Persönlichkeit mit sehr guter Kommunikationsfähigkeit
• dienstleistungs- sowie lösungsorientierte Arbeitsweise
• Fähigkeit, sich selbständig in ein Arbeitsgebiet einzuarbeiten

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Anwendungsbereich mit Gestaltungsmöglichkeiten und sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten in einer 39-Stunden-Woche mit einem attraktiven Gleitzeitmodell.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen und auf das Gespräch mit Ihnen.

Contact

Regine Zöschg Leiterin Human Resources

P +49 (0) 89 92 40 90

Apply now