HOFFMANN EITLE Deutsch

Diese Seite ist nicht auf Deutsch verfügbar. Hier gelangen Sie zur deutschen Homepage.

This page isn’t available in English. Here, you’ll get to the English homepage.

このページには日本語版がございません。

Esta página no está disponible en español - Aquí podrá acceder a la página web en español.

Questa pagina non è disponibile in italiano. Qui si accede alla homepage in italiano.

Cette page n’est pas disponible en français. Ce lien vous conduira à la page d'accueil en français.

해당 페이지는 한국어가 지원되지 않습니다. 이 곳을 클릭하시면 한국어 버전 홈페이지로 이동하게 됩니다.

Patentsachbearbeiter (m/w/d) Auslandsabteilung

HOFFMANN EITLE ist eine der führenden Kanzleien für gewerblichen Rechtsschutz in Europa. Insgesamt sind mehr als 400 Mitarbeiter, davon über 100 Patent- und Rechtsanwälte, an unseren Standorten in München, London, Düsseldorf, Hamburg, Mailand, Madrid und Amsterdam tätig.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Auslandsabteilung in München einen

Patentsachbearbeiter (m/w/d)

In unserer Auslandsabteilung übernehmen Sie die Formalsachbearbeitung von technischen Schutzrechten, angefangen mit der Einreichung der Anmeldung bis hin zur Erteilung des Schutzrechtes. Sie bearbeiten hauptsächlich PCT- und nationale Anmeldungen außerhalb Deutschlands. Dazu gehören die entsprechende Fristenüberwachung, das Zusammenstellen der Unterlagen und Informationen, sowie die selbstständige Korrespondenz mit ausländischen Kollegen und Ämtern.

Sie haben die Ausbildung als Patentanwaltsfachangestellte erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über einschlägige Erfahrungen im Patentwesen. Nach der gründlichen Einarbeitungszeit erledigen Sie alle Aufgaben selbstständig und eigenverantwortlich. Aufgrund der Vielfältigkeit des Tätigkeitsfeldes bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr bereits vorhandenes Fachwissen weiter zu vertiefen.

Gute englische und deutsche Sprachkenntnisse sowie den sicheren Umgang mit dem PC setzen wir voraus. Sie sind teamorientiert und sehr zuverlässig.

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einem engagierten internationalen Team mit einer 39-Stunden-Woche (Gleitzeitmodell).

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen und auf das Gespräch mit Ihnen.

Kontakt

Regine Zöschg Leiterin Human Resources

T +49 (0) 89 92 40 90

Jetzt bewerben