Ausbildung zum Patentanwalt bei HOFFMANN EITLE

Ausbildung Patentanwalt (m/w/d)

Gesucht für Standort: München

Leidenschaft, Kreativität und Entschlossenheit sind nur Floskeln, solange man deren Ursprung nicht kennt. Denn nur wer die Themen und Bedürfnisse von Mandanten zu 100 % versteht, wird denselben erfolgsorientierten Ehrgeiz entwickeln wie sie. Auf dieser herausfordernden und lohnenswerten Mission sucht unsere internationale Patentanwaltskanzlei Einsteiger:innen mit technischem Hochschulabschluss sowie professionellen Deutsch- und Englischkenntnissen.

Ihre Aufgaben

Sie erwartet eine strukturierte Ausbildung zum/zur deutschen Patentanwält:in und/oder European Patent Attorney in einem internationalen Team auf dem weitläufigen Gebiet der Mechanik. Training on the job und immer offene Türen unserer erfahrenen Patentanwält:innen sind für uns selbstverständlich. Wir streben eine langangelegte Zusammenarbeit an und bieten bei Eignung sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten. Auf Wunsch ermöglichen wir schon während der Ausbildung eine zeitlich begrenzte Tätigkeit (3 bis 6 Monate) in unserem Büro in London (zentrale Lage, ca. 40 Mitarbeiter:innen). Neben einer branchenorientierten Vergütung erhalten Sie ein großzügiges Ausbildungsbudget.

Ihre Qualifikationen

Als Ingenieur:in oder Physiker:in
mit exzellentem Hochschulabschluss in Maschinenwesen, Physik oder einem vergleichbaren Studiengang zeigen Sie hohes Engagement darin, sich mit den neuesten Innovationen auf Ihrem Fachgebiet auseinanderzusetzen und Ihr Know-how zielführend für unsere Mandanten einzubringen.

Als Mensch
runden Sie Ihre Leidenschaft für erfolgreiches Teamwork durch Ihr gewandtes Auftreten ab. Sie besitzen eine ausgezeichnete Auffassungsgabe und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte analysieren und sprachlich präzise darstellen zu können.
 

Exzellente Englischkenntnisse, die Sie vorzugsweise im Ausland erworben haben, setzen wir in unserem internationalen Team voraus. Japanische Sprachkenntnisse sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung.

Jetzt bewerben

Ihre Vorteile

  • gründliche Einarbeitungszeit
  • eigenverantwortliches Arbeiten an echten Fällen
  • Vertiefung Ihres Fachwissens in innovativen Branchen 
  • branchenorientierte Vergütung
  • großzügiges Ausbildungsbudget
  • 39-Stunden-Woche im Gleitzeitmodell
  • attraktiver Arbeitsplatz in einem modernen Bürokomplex mit guter Anbindung
  • teamorientiertes Arbeiten in einem multikulturellen Umfeld
  • zusätzliche betriebliche Leistungen wie die Möglichkeit zur mobilen Arbeit nach Absprache, gemeinsame Feiern, Unterstützung bei der Kinderbetreuung etc.

Haben wir Ihre persönlichen Stärken und Ansprüche beschrieben? Dann bewerben Sie sich jetzt bei einer Kanzlei, die innere Werte zu schätzen weiß!

Kontakt

Human Resources

T +49 89 92 40 90
E humanresources@hoffmanneitle.com

HOFFMANN EITLE
Arabellastraße 30
81925 München

Internationale Diversität

Bei HOFFMANN EITLE zählen persönlicher Antrieb und individuelle Stärken. Der hohe Stellenwert von inneren Werten hat bei HOFFMANN EITLE eine Diversität hervorgebracht, die ganz im Sinne unserer Mandanten und Mitarbeiter:innen wertvolle Synergien schafft. In unserer Kanzlei prägen Menschen aus über 20 Ländern von allen fünf Kontinenten und noch mehr Spezialgebieten eine Kultur der Weltoffenheit und des interdisziplinären Austauschs, in der alle ihre persönliche Wertschätzung und Weiterentwicklung erfahren.

Diversität bei der Patentanwaltskanzlei HOFFMANN EITLE

Mehr als Arbeit

Ein Arbeitsplatz ist mehr als ein Schreibtisch. Die offenen Türen unserer erfahrenen Kolleg:innen sind deshalb eine Selbstverständlichkeit. Genauso wie Training on the job und noch viel mehr.

Ein Job bei HOFFMANN EITLE ist mehr als Arbeit

Ihr Job in der Praxis

Wir setzen vor allem auf Praxiserfahrung: Sie lernen, indem Sie konkrete Fälle bearbeiten. Sie werden dabei von erfahrenen Kolleg:innen betreut und ausgebildet – und Schritt für Schritt an die eigenständige Betreuung von Mandaten herangeführt.

Bei HOFFMANN EITLE sammeln Sie Praxiserfahrung

"Vertrauen, Erfahrung, Teamgeist – hier wird uns viel entgegengebracht."