Markus G Mueller von HOFFMANN EITLE

Markus G. Müller

Partner

Dr. rer. nat., Dipl.-Phys., M.Sc. (Physik), Patentanwalt und European Patent Attorney Sprachen DE | EN Team Elektrotechnik u. Digitale Technologien Encrypted E-mail an Markus G. Müller

mehr Informationen

Kontakt

T +49 89 92 40 90
E mmueller@hoffmanneitle.com

Arabellastraße 30
81925 München

High-tech patenting with dedication and attention to detail 

Dr. Markus Müllers Arbeit im gewerblichen Rechtsschutz in den letzten zwei Jahrzehnten umfasst ein breites Spektrum an technischen Bereichen, darunter Optoelektronik, Photonik, Telekommunikationstechnik, medizinische Physik, sowie Automobil- und Beleuchtungselektronik. Da diese Technologien im Laufe der Zeit immer mehr an Bedeutung gewonnen haben, hat Dr. Müller nicht nur mit Patentämtern zu tun, sondern tritt er auch häufig vor den Beschwerdekammern und Einspruchsabteilungen des EPA, dem Bundespatentgericht, deutschen Zivilgerichten in Patentverletzungsverfahren und dem Bundesgerichtshof auf. Mit der Zeit hat er viel Erfahrung in der Beratung verschiedener Unternehmen gesammelt, u.a. in der Unterstützung von Start-ups bei der Ausarbeitung von Patentanmeldungen bis hin zu internationalen Rechtsstreitigkeiten zwischen multinationalen Unternehmen.

Bevor Dr. Müller sich mit Patentrecht beschäftigte, hat er sich beim Studium der Physik an der Universität Heidelberg, der University of Massachusetts und dem Massachusetts Institut for Technology (MIT) ein fundiertes Wissen in Elektronik und Optik angeeignet. Zu seinen Forschungsthemen gehörten die optische Charakterisierung von Quantum-Dot-Strukturen und Projekten im Bereich der biomedizinischen Optik. Während seiner Zeit am MIT beschäftigte er sich mehrere Jahre mit der Nutzung von Fluoreszenzmikroskopie und -spektroskopie zur Gewebecharakterisierung, um medizinische Geräte zur Echtzeit-Erkennung von Krebsvorstufen zu entwickeln. Nach dem Studium sammelte er Erfahrung im Management als Analyst auf Zeit bei Siemens Management Consulting. Im Rahmen seiner Ausbildung zum Patentanwalt absolvierte er Ausbildungsabschnitte am Bundespatentgericht und am Zivilgericht. Er ist Autor von mehr als 20 internationalen wissenschaftlichen Publikationen sowie von mehreren Veröffentlichungen im gewerblichen Rechtsschutz.

In seiner Freizeit wandert er gerne und fährt Fahrrad mit seiner Familie, spielt Tennis, segelt und fährt Ski.

Mitgliedschaften
mehr anzeigen
  • Patentanwaltskammer 
  • epi
  • FICPI
Akademische Abschlüsse
mehr anzeigen
  • Dr. rer. nat. (Physik), Universität Heidelberg
  • Dipl.-Phys., Universität Heidelberg
  • M.Sc., University of Massachusetts
Qualifikationen
mehr anzeigen
  • Patentanwalt
  • European Patent Attorney