Friedrich Sachs von HOFFMANN EITLE

Friedrich Sachs

Dr., Dipl-.Biol., Patentanwalt und European Patent Attorney Sprachen DE | EN Team Biotechnologie Encrypted E-mail an Friedrich Sachs

mehr Informationen

Kontakt

T +49 89 92 40 90
E FSachs@Hoffmanneitle.com

Arabellastraße 30
81925 München

Leaving no stone unturned to provide you with the best strategy for your IP portfolio

Dr. Friedrich Sachs, Patentanwalt und European Patent Attorney, ist in der Praxisgruppe Biotechnologie von HOFFMANN EITLE tätig. Seine Schwerpunkte sind regenerative Medizin und Zelltherapie, kurze/lange nicht-kodierende RNAs und nukleinsäurebasierte Therapeutika sowie Genomforschung, Next-Generation-Sequenzierung und deren Zusammenspiel mit bioinformatischen Ansätzen. Dr. Sachs hat ein stetes Interesse an Technologien aus verschiedenen Bereichen der Wissenschaft. Besonders gern beschäftigt er sich mit interdisziplinären Themen, insbesondere im Bereich der hochauflösenden Mikroskopie und der molekularen Bildgebung.

Zum Aufgabengebiet von Dr. Sachs gehören Erteilungs- und Einspruchsverfahren vor dem Europäischen Patentamt, Nichtigkeitsverfahren vor dem Bundespatentgericht und die Ausarbeitung von Anträgen auf ergänzende Schutzzertifikate vor dem Deutschen Patent- und Markenamt.

Bevor er 2017 als Patentanwaltskandidat zu HOFFMANN EITLE kam, erwarb Dr. Sachs an der Universität München (LMU) sein Diplom mit Spezialisierung auf dem Gebiet der hochauflösenden Mikroskopie von lebenden Zellen. Während seines Studiums zog er vorübergehend nach Singapur, um ein Forschungspraktikum am Institut für Bioengineering und Nanotechnologie zu absolvieren. Dort sammelte Dr. Sachs praktische Erfahrungen mit Molekularem Design, z. B. bei der Auswahl von Aptameren. Nach seinem Studienabschluss in München promovierte er in Singapur im Bereich Stammzellbiologie mit Schwerpunkt RNA-Biologie. Dr. Sachs‘ Doktorarbeit basierte auf der Identifizierung und funktionellen Charakterisierung neuartiger endogener, von Retroviren abgeleiteter regulatorischer, nicht-kodierender RNAs in pluripotenten Stammzellen von Menschen und Primaten. Seine Tätigkeit in einem großen interdisziplinären Biomedizinzentrum nutzte Dr. Sachs zur Erweiterung seiner Kenntnisse und praktischen Erfahrungen in verwandten Bereichen, z. B. der Bioinformatik, Biophysik und Hochdurchsatztechnologie.

In seiner Freizeit fährt Dr. Sachs gerne Rad, sowohl auf der Straße als auch im Gelände, lernt Sprachen und reist, um neue Kulturen kennenzulernen. Singapur und seine Bewohner haben einen besonderen Platz in seinem Herzen, und er nutzt jede Gelegenheit für eine Reise dorthin.

Mitgliedschaften
mehr anzeigen
  • Patentanwaltskammer
  • epi
Akademische Abschlüsse
mehr anzeigen
  • Ph.D., Nationale Universität Singapur, Hochschule für Medizin, Fakultät für Biochemie/ Genom Institut Singapur (Agentur für Wissenschaft, Technologie und Forschung)
  • Diplom in Biologie, Universität München (LMU)
Qualifikationen
mehr anzeigen
  • Patentanwalt
  • European Patent Attorney